Blaupunkt FL 02

Testbericht
Positiv
+ elegantes Design
+ Akku hält lange durch
+ großes Display
Negativ
- schlechte Kamera
- magere Ausstattung
- MP3-Musik ist nicht möglich
Fazit: Das Blaupunkt FL 02 überzeugt durch ein großes Display und einer langen Akkudauer. Die weitere Ausstattung ist eher mager.
Blaupunkt Feature Phone hier kaufen*

Das Blaupunkt FL 02 ist ein klassiches und sehr aufgeräumt wirkendes Tastenhandy mit einem hochwertig anmutenden Design. Doch wie so häufig im Leben kommt es auch auf die inneren Werte an. Wie sich Blaupunkts Feature Phone FL 02 im Alltagstest schlägt und ob es uns überzeugen konnte, berichten wir im Testbericht auf tastenhandy.de.

Die technischen Details des Blaupunkt FL 02 können durchaus beeindrucken: So hat der Bildschirm des Tastenhandys ein stolze Größe von 2,8 Zoll und ist damit größer als viele andere Geräte. Der Akku hat eine Leistung von 1.000 mAh und hielt im Test problemlos vier Tage durch, auch bei eingeschaltetem Bluetooth. Ein überzeugendes Ergebnis. Betrieben werden kann das FL02 auf Wunsch mit 2 Simkarten im Mini-Format (es passen also zwei klassische Standard-Simkarten ins Blaupunkt). Die integrierte Kamera bietet eine Auflösung von 1,3 Megapixel und kann qualitätiv leider nicht überzeugen. Für einen kurzen Schnappschuss oder zum Abfotografieren einer Adresse oder Rufnummer reicht die Handykamera aber locker aus. Beispielbilder finden Sie weiter unten. Zu guter Letzt soll noch erwähnt werden, dass auch eine Speicherkarte (micro-SD) in das Handy eingelegt werden kann.

Ausstattung des Blaupunkt FL 02

Das FL 02 bietet seinen Nutzerinnen und Nutzern die wesentlichsten Funktionen für den Alltag. Sie finden einen einfachen Kalender, in welchem jedoch keine Einträge vorgenommen werden können. Es ist auch eine Weckfunktion anbei, welche sich allerdings nur recht umständlich einstellen lässt. Als weitere Funktionen bietet das Blaupunkt eine integrierte Taschenlampe, einen Taschenrechner sowie ein Spiel. Über Bluetooth können Sie das Tastenhandy mit einem Autoradio verbinden und über eine Freisprecheinrichtung telefonieren. In unserem Test hat uns das FL02 nach dem Einsteigen ins Auto und dem Anschalten des Autoradios stets automatisch gefragt, ob wir das Handy verbinden sollen. Das hat gut geklappt. Interessant ist auch das FM-Radio mit integrierter Antenne. So können Sie Radioprogramme auch ohne Kopfhörer abspielen. Einen klaren Minuspunkt gibt es für den fehlenden MP3-Player und die eher schlechte Kamera. Die geschossenen Bilder sind stark verpixelt und kaum brauchbar:

SMS schreiben auf dem Blaupunkt FL 02

Dank des großen Displays sind auch lange Textnachrichten sehr gut lesbar. Über eine automatische Worterkennung verfügt das Blaupunkt Tastenhandy jedoch nicht. Nachrichten müssen daher über einzelne Buchstaben eingegeben werden, was gut funktioniert, jedoch etwas längert dauert.

Die Bedienung ist insgesamt recht einfach, wenn auch hier und da etwas umständlich gestaltet. Die vier Richtungstasten können Sie sich auf Wunsch individuell mit einer gewünschten Funktion belegen.

Fragen zum Blaupunkt FL 02 Tastenhandy:

1.) Hat das Handy eine Benachrichtigungs-LED? -> Nein, leider ist keine Status-LED verbaut.

2.) Wie lautet der Telefonsperrcode, um die Standardeinstellungen wiederherzustellen? -> Dieser lautet 1122, mit diesem Telefonpasswort wird das Telefon jedenfalls werkseitig ausgeliefert.