Nokia 2720 Flip

Das Nokia 2720 Flip ist ein Klapphandy und 2019 neu auf dem Handymarkt erschienen. Es besitzt gleich zwei Displays: Mit dem 2,8 Zoll großen Hauptdisplay auf der Innenseite und dem praktischen 1,3 Zoll Info-Display auf der Außenseite behalten Sie stets eine optimale Übersicht. Tastenhandy.de präsentiert das Nokia 2720 Flip im Rahmen einer Kurzvorstellung.

Ausstattungsmerkmale

Die technischen Details des Nokia 2720 Flip: Die Kamera bietet 2 Megapixel und ist für einfache Schnappschüsse vollkommend ausreichend. Sie können zwei Simkarten (Dual-Sim) im Nano-Format im Gerät nutzen sowie eine micro-SD-Speicherkarte. Der austauschbare Akku bietet 1500 mAh und ist rein von der Leistung her als durchaus kraftvoll zu bezeichnen. Aufgeladen wird über ein Micro-USB-Kabel, welches dem Lieferumfang beigefügt ist.

Dank LTE / 4G ist schnelles Surfen im vorinstallierten Browser möglich. Auch Wlan ist anbei und bietet sogar eine Tethering-Funktion: das Nokia Klapphandy ist somit als Hotspot nutzbar. Bluetooth darf natürlich nicht fehlen, sodass das Nokia 2720 Flip bspw. auch mit einer Freisprecheinrichtung im Auto verbunden werden kann. Auch der Spieleklassiker Snake ist bereits auf dem Handy vorhanden!

Auf dem Nokia 2720 Flip ist das Betriebssystem KaiOS installiert. Daher befinden sich bereits einige vorinstallierte Anwendungen wie bspw. eine E-Mail-App auf dem Klapphandy. Aber auch der Messenger WhatsApp in einer etwas abgespeckten Version sowie einige Dienste von Google (bspw. der Assistant).

Aussehen und Verarbeitung

Das Nokia 2720 Flip ist zeitlos gestaltet und überzeugt durch die sehr gute Verarbeitung. Es wirkt robust verarbeitet und hinterlässt einen stabilen Eindruck – ganz wie man es aus den frühen Nokia-Zeiten kennt. Die teilweise klavierlackähnlichen Oberflächen sind jedoch sehr anfällig für Fingerabdrücke.

Bedienung und Sprachqualität

In diesem Bereich fallen die extragroßen Tasten auf, welche zudem über eine Hintergrundbeleuchtung verfügen. Die Eingabe erfolgt beim Nokia 2720 Flip übrigens ausschließlich über die Tastatur, da das Klapphandy keinen Touchscreen besitzt. Wie schon beim Nokia 8110 4G funktioniert die Eingabe von Nachrichten über die sogenannte T9-Funktion sehr gut. Dank der automatischen Worterkennung (diese Funktion nennt sich hier übrigens „Vorschläge“) lassen sich Textnachrichten leicht und schnell eingeben. Wörter, welche das Wörterbuch nicht kennt, können manuell eingegeben und gespeichert werden und werden dann automatisch beim nächsten Mal vorgeschlagen. Beim Telefonieren fällt die sehr gute Sprachqualität positiv auf. Die Gesprächspartner sind klar und deutlich zu verstehen. Anrufe können übrigens per Auf- oder Zuklappen des Tastenhandys angenommen oder beendet werden.

WhatsApp: Welche Funktionen gehen – und welche nicht?

Auf dem Nokia 2720 Flip ist dank KaiOS auch der beliebte WhatsApp-Messenger möglich, welcher bereits vorinstalliert ist, auf Wunsch aber auch deinstalliert werden kann. Wir geben eine Kurz-Übersicht, welche der Funktionen uneingeschränkt möglich sind – und welche leider nicht gehen.

Vorab kann als großer Pluspunkt erwähnt werden, dass Sie für die Nutzung von WhatsApp (sowie auch der weiteren Apps) keine Speicherkarte benötigen, da das Nokia 2720 Flip einen internen Speicher von 4GB besitzt. Mit WhatsApp können Sie auf dem 2720 Flip problemlos Sprachnachrichten sowie normale Chat-Nachrichten versenden. Auch Bilder sowie Videos können verschickt werden, hier jedoch nur bis zu einer maximalen Dateigröße von 10 MB.

Videoanrufe können Sie leider nicht tätigen, auch Statusmeldungen können weder für die Freunde online gestellt werden noch kann der Status von Freunden angesehen werden.

Kamera

Die 2 MP Kamera des 2720 Flip haben wir einmal kurz getestet und möchten hier unsere Ergebnisse in Form von ein paar Gartenbildern im Morgennebel präsentieren:

Einschätzung

Das Klapphandy Nokia 2720 Flip ist ein prima Alltagsbegleiter. Dank der großen Tastatur sowie dem großem Bildschirm gehen Funktionen wie Telefonieren, Mails lesen, Whatsappen und Nachrichten schreiben nochmals etwas leichter von der Hand.

Das Nokia 2720 Flip online kaufen:

Sie können das Klapphandy hier kaufen*, EAN: 6438409038579, Bezeichnung: Nokia 2720 TA-1175

Fragen zum Nokia 2720 Flip:

1.) Wie kann ich von dem Buchstabenmodus in den Zahlenmodus wechseln, um Zahlen einzugeben? -> Dies geht über die Raute-Taste (#). Mit dieser Taste können Sie zwischen den einzelnen Eingabemethoden wechseln (Vorschläge, abc, Zahlen). Sie können auch im Buchstabenmodus etwas länger eine Ziffern-Taste gedrückt halten, damit die gewünschte Zahl eingegeben wird.

2.) Was steckt hinter dem Barrierefreiheitsmodus? -> Während der Einrichtung des Telefons werden Sie gefragt, ob Sie zum Barrierefreiheitsmodus wechseln wollen. Falls Sie diesen Modus aktivieren, werden einige seniorenfreundliche Einstellungen vorgenommen, bspw. eine große Schrift sowie eine höhere Lautstärke. Zudem kann eine SOS-Taste eingerichtet werden.

3.) Werden Software-Updates automatisch heruntergeladen? -> Zumindest in unserem Schnelltest wurde direkt nach der Ersteinrichtung des Handys und dem Verbinden mit dem Wlan eine Softwareaktualisierung angezeigt, welche installiert werden konnte. Hierfür muss der Akku allerdings mindestens zu 30 % aufgeladen sein. Auf unserem Flip war die Version KaiOS 2.5.2 installiert.

4.) Ist das 2720 Flip Hörgerätekompatibel? -> Ja, dies wird unterstützt.

5.) So setzen Sie das Nokia wieder in der Werkszustand. -> Wählen Sie im Hauptmenü die Einstellungen (Zahnrad), dann den Reiter Gerät und den Menüpunkt Geräteinformationen. Dort können Sie über den blauen Button das Telefon zurücksetzen.